Der Wunsch, etwas zu bewegen

Schön, dass Sie hier sind. Auf diesen Seiten haben Sie Gelegenheit, meine Denkweise und meine Arbeit ein wenig kennenzulernen.

Ich bin ein Überzeugungstäter. Ich will etwas bewegen. Und ich bin der Auffassung, dass ich dies kann, indem ich den Menschen in Unternehmen – und damit den Unternehmen selbst – dabei helfe, mit den wachsenden Anforderungen an ihre Arbeit besser zurechtzukommen. Und dazu zählen, neben dem fachlichen Know-how, in immer höherem Maße sozial-kommunikative Kompetenzen, die Kenntnis und Reflexion der eigenen Persönlichkeit und die Fähigkeit, andere zu führen, ob nun mit oder ohne disziplinarische Verantwortung.

„Es lässt sich alles besser machen, als es bisher gemacht worden ist.“
Henry Ford

Vielleicht beginne ich mit einer für mich außerordentlich wichtigen Motivation: Ich mag es keinesfalls, Dinge nur halbherzig zu tun. Oder bessere Lösungen zu ignorieren, weil sie aufwendiger sind – oder aus welchen Gründen auch immer.

Kurz: Ich habe an meine Arbeit als Trainer und Berater einen klaren Anspruch. Ich unterstütze die Teilnehmer meiner Seminare bestmöglich. Sie sollen den maximalen Nutzen aus der Zeit und der Anstrengung ziehen, die Sie für ihre Fortbildung aufwenden. In der Folge soll jedes Unternehmen, das mich beauftragt, aus den Fortbildungen die höchstmögliche Steigerung der Leistungsfähigkeit ziehen.

Auf diesen Seiten lesen Sie, welchen Weg ich dazu beschreite, welchen konkreten Nutzen Sie daraus ziehen und wie Sie letztlich zu einen optimalen Kosten-Nutzenverhältnis Ihrer Fortbildungen gelangen. Dazu gehe ich an der einen oder anderen Stelle auch in die Tiefe. Doch vielleicht ist es Ihnen lieber, wir nutzen die Lebendigkeit eines persönlichen Gesprächs, indem ich dann direkt auf Ihre Fragen eingehen kann. Sie erreichen ich unter 07308. 923 55-10 oder unter fwe@weischede.training.

Was – wo – und zu welchem Zweck?

Ich habe mich – aufgrund meiner beruflichen Laufbahn – spezialisiert auf die folgenden Themen

  • Führungskräfteentwicklung
  • Persönlichkeitsentwicklung
  • Social Skills
  • PR, Marketing- und Vertriebskommunikation
  • Projekt- und Change-Management
Das Kosten-Nutzen-Ergebnis Ihrer Programme und Seminare wird wesentlich bestimmt durch die passgenaue Fokussierung der didaktischen Prinzipien, insbesondere der Teilnehmer- und der Kompetenzorientierung, durch einen sachgerechten methodischen Aufbau und natürlich durch einen ausgefeilten Praxis-Transfer. Da diese Faktoren in hohem Maße unternehmens- und projektspezifisch sind, biete ich Ihnen gern einen unverbindlichen telefonischen oder persönlichen Termin an, um genauer auf Ihre Fragestellung eingehen zu können.
Entwicklungs- und Förderprogramme sind längerfristig laufende Fortbildungen mit mehreren Präsenzterminen, zwischen denen die bearbeiteten Inhalte erprobt, vertieft und nach und nach in die Praxis transferiert werden können. Sie bieten sich an, wenn mit dem Thema eine Persönlichkeitsentwicklung einher geht und wenn die Inhalte komplex und umfangreich sind. Beispiele sind Führungskräfteentwicklungen, Beraterausbildungen oder vertiefende Schulungen zur Verhandlungsführung oder zum beratenden Vertrieb.

Demgegenüber eigenen sich Seminare mit nur einer Präsenzphase zur Auffrischung, zur Vertiefung oder zur Ergänzung von bereits vorhandenen Kompetenzen. Beispiele sind Führungsseminare zu speziellen Themen, etwa zur Führung älterer und erfahrener Mitarbeiter oder verteilter Teams. Seminare eigenen sich ebenfalls zur Schulung neuer Techniken, etwa in Präsentationstrainings oder Seminaren zu speziellen Gesprächstechniken.

Ihr Thema lässt sich nicht durch ein Standard-Seminar beantworten? Und Sie suchen einen Weg, Ihr Anliegen in ein neues Konzept zu gießen?

In diesem Fall biete ich Ihnen verschiedene Optionen an. Sie wählen, was Ihnen für Sie passend erscheint:

  • Sie beauftragen mich als Ihnen Sparring-Partner. Gemeinsam machen wir Ihr Konzept „wasserdicht“.
  • Wir entwickeln das Konzept gemeinsam und verbinden Ihre Unternehmenskenntnis und mein didaktisch-methodisches Know-how zu einem erfolgreichen Ganzen.
  • Sie führen bei mir ein Teaching durch. Teachings verbinden Elemente aus dem Coaching, der Beratung, dem Training und der Umsetzung. Am Ende haben Sie nicht nur ein fundiertes Konzept, sondern verfügen auch über die erforderliche Kompetenz, Ihre Konzepte künftig im Alleingang zu erstellen.
  • Sie übertragen die Erstellung des Konzepts an mich. Eine Variante, die sich besonders dann anbietet, wenn sie zeitlich unter hohem Druck stehen.
„Wir arbeiten mit Herrn Weischede seit 12 Jahren zusammen. Er führt für uns Coachings und Seminare durch. Ich kann nur sagen, dass die Zusammenarbeit menschlich passt und in sich in jedem einzelnen Fall für unser Unternehmen gerechnet hat.“
Markus Tannheimer, Geschäftsführer, Inworks GmbH
„Herr Weischede hat mich als Trainer und Coach im Präsentationstraining des Öfteren an meine Grenzen gebracht! Aber im Nachhinein muss ich sagen, dass ich sehr viel gelernt habe und heute wesentlich sicherer und souveräner präsentiere. Ich würde jederzeit wieder ein Seminar von ihm besuchen.“
Christine Sybrichs, PR Sybrichs

Kontakt

Friedhelm Weischede
Hauptstraße 72
89275 Elchingen

Tel.: 07308. 923 55-10
Fax: 07308. 923 55-11